Aktuell

  • Aktuelle Termine17. April 2013
    9.00 – 15.00 Uhr. Vorbereitungstreffen für die International Conference of Human Law – Stadthaus, Erich-Kästner-Platz, Cottbus
    (Info PDF)
  • 22.-23. April 2013
    Vorlesung Human Law an der Universität Warschau mit Sigrun v. Hasseln-Grindel (AfRR) und Prof. Dr. Hans Friesen, BTU Cottbus mit Dr. Dariusz Schmidt, Universität Warschau (Mitglied des Beirates der AfRR)
    (Info PDF | Programm PDF)

 

  • 15. Mai 2013, 10.00 bis 16.00 Uhr
    „(Wie) kann das juristische Verfahren dem kindlichen und jugendlichen Opfer sexueller Gewalt helfen?“
    Fachvortrag: Sigrun von Hasseln-Grindel, Vorsitzende Richterin am Landgericht Cottbus (AfRR)
    Ort und Anmeldung: Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg,SFBB
    Jagdschloss Glienicke, Großer Saal, Königsstraße 36 B, 14109 Berlin
    (Info PDF)
  • 05.-07. Juni 2013
    Cottbus International Conference of Human Law. > www.human-law-2013.de
    Zur International Conference of Human Law 2013 in Cottbus treffen sich Fachleute und Menschen jeden Alters aus nah und fern. Teilnehmen werden Schüler, Eltern, Lehrer, Sozialpädagogen, Philosophen, Politiker, Theologen, Ärzte, Unternehmer, Gewerkschafter, Juristen, Künstler, Hochschullehrer und alle diejenigen, die nach dauerhaften Lösungen suchen. Die Konferenz wird ein breit gefächertes Programm anbieten, um eine gemeinsame Erklärung aller Konferenzteilnehmer unter anderen zu Fragen wie dieser entwickeln:
    Wie wollen die Menschen im globalisierten Zeitalter miteinander umgehen? Wie gestalten Kinder, Eltern, Frauen, Senioren und Behinderte in der Weltgesellschaft ihr Recht auf Teilhabe? Sind Empathie und eine gemeinsame Ethik Brückenpfeiler für gesellschaftliches Überleben? Wie können das gesellschaftliche, wirtschaftliche und religiöse Leben der Menschen und ihre Gesundheit im Alltag gesichert werden? Kann es in einer von kultureller Vielfalt geprägten Weltgesellschaft auch künftig nationale Identität und Heimat geben? Wie kann die kriminelle Entwicklung, z.B. von Kindern und Jugendlichen, reduziert werden? Kann Human Law – also die globale Rechtspädagogik – ein Schutz für Menschenrechte, demokratische und rechtsstaatliche Strukturen sowie für eine unabhängige, humane Justiz sein?
    (Info PDF)
  • 10.-13. Juni 2013
    Universität Cottbus. Zentrum für Weiterbildung. Summerschool Human Law (Rechtspädagogik) mit Universitätszertifikat für Universitätslehrende aus Honduras und anderen Ländern, Verantwortungsträger, Führungskräfte und Unternehmer als Voraussetzung einer Lehrerlaubnis der Akademie für Rechtskultur und Rechtspädagogik.
    (Info PDF | Programm PDF)
  • 13. Juni 2013
    15.00 + 17.15 Uhr. Kinderuniversität Cottbus. Tilly Timber auf neuen Sternen. Rechte und Pflichten im Universum. Rechtspädagogische Vorlesungen mit Sigrun v. Hasseln-Grindel (AfRR), Maria Wunsch als Zeichnerin, und weiteren Kindern als Moderatoren
    (Info PDF)
  • 6. September 2013
    Spremberg. Kreisbibliothek. Autorenlesung für Schüler aus dem Kinderbuch „Tilly Timber auf Megaland“ von Sigrun von Hasseln-Grindel (AfRR) auf Einladung der Freiwilligen-Agentur Spremberg
    (Info PDF)
  • 9.-12. September 2013
    Universität Cottbus. Zentrum für Weiterbildung. Referate im Rahmen der Summerschool Human Law (Rechtspädagogik) mit Universitätszertifikat für Verantwortungsträger, Führungskräfte und Unternehmer als Voraussetzung einer Lehrerlaubnis der Akademie für Rechtskultur und Rechtspädagogik.
    (Info PDF | Flyer PDF)
  • 19. September 2013
    10.00 Uhr. Cottbus. Urania. Recht und ganzheitliche Lebensberatung für die Generation 50+ (Teil 2) Vortrag Sigrun von Hasseln-Grindel (AfRR) für Seniorinnen und Senioren
    (Info PDF)
  • 13. November 2013
    19.00 Uhr. Potsdam. Human Law. Welche Verantwortung tragen wir Juristinnen im globalisierten Zeitalter? Vortrag Sigrun von Hasseln-Grindel (AfRR) im Rahmen des Deutschen Juristinnenbundes, LV Brandenburg (djb).
    (Info PDF)